Beispiele von Anwendungsbereichen

Nervensystem:

  • Neurologische Ausfallerscheinungen (z.B. Taubheitsgefühl)
  • Nervenentzündungen (z.B. Ischias)
  • Armneuralgien
  • Gehirnerschütterung, Schädel-Hirn-Trauma
  • Schlaganfall-Nachsorge
  • Migräne
  • Sehstörungen
  • Tinnitus
  • Schwindel
  • Erschöpfungszustände
  • posttraumatische Stresszustände
  • Depressionen und Stimmungsschwankungen
  • Schlafstörungen
  • chronische Müdigkeit
  • vegetativer Hypertonus und psychosomatische Beschwerden